Ausschreibung Silvesterlauf 2017

Veranstalter:

Team Klinikum Nürnberg e. V.

Anfahrt:

Straßenbahn Linie 8: Haltestelle Tauroggenstraße, Fußweg ca. 10 Minuten.

Bus Linie 45: Haltestelle Sebastianspital

Öffentliche Parkplätze in der Veilhofstraße.

Start und Ziel:

Sebastianspital, Veilhofstr. 38, 90489 Nürnberg

vor dem Café Seehaus („Wastl") auf dem Johann-Soergel-Weg

Zeitplan:

10:45 Uhr: Start 400 m Bambinilauf
11:00 Uhr: Start 1600 m Schülerlauf
11:15 Uhr: Siegerehrung Bambinilauf
11:30 Uhr: Start 5 km Hobbylauf
12:15 Uhr: Siegerehrung Schüler- und Hobbylauf
13:00 Uhr: Start 10 km Hauptlauf
14:30 Uhr: Siegerehrung Hauptlauf und Teamcup

Startgebühren:

Nutzen Sie unsere Startgebühren für Frühanmelder bis zum 18. November 2017. Im Startgeld ist kein Funktionsshirt enthalten, Shirts können für 15 € bei der Anmeldung extra bestellt werden.

Frühbucherrabatt bis 18.11.2017
10 km Hauptlauf: 15 €
5 km Hobbylauf: 10 €
Bambini- und Schülerlauf: 4 €

Normalpreis ab 19.11.2017
10 km Hauptlauf: 20 €
5 km Hobbylauf: 13 €
Bambini- und Schülerlauf: 4 €

Nachmeldungen ab 16.12.2017
(sofern noch Plätze vorhanden)
10 km Hauptlauf: 25 €
5 km Hobbylauf: 15 €
Bambini- und Schülerlauf: 4 €

0,50 € der Startgebühr jedes Teilnehmers gehen als Spende an die Wärmestube der Caritas und der Stadtmission Nürnberg.

Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühr. Dies gilt insbesondere bei krankheits- oder verletzungsbedingter Nichtteilnahme, sowie bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt (z.B. vereiste Strecke, Eisregen, Gewitter). Teilnehmen kann jeder, der körperlich gesund ist.

Funktionsshirt:

Es kann ein Silvesterlauf-Funktionsshirt (Größe S bis XXL) für je 15 € Shirt bei der Onlineanmeldung mitbestellt werden solange der Vorrat reicht. Die Farbe der Ärmel ist dieses Jahr orange. Die Shirts können nur bei der Startnummernausgabe abgeholt werden, eine Zusendung per Post ist nicht möglich.

Abholung Startunterlagen und Nachmeldung:

Sebastianspital, Veilhofstr. 38, 90489 Nürnberg im Café Seehaus („Wastl")

Samstag, 30.12.2017 - 15.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag, 31.12.2017 - ab 10.00 Uhr

Bitte die Bestätigung der Onlineanmeldung zur Startunterlagenabholung mitbringen.

Nachmeldung bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start, sofern der Lauf noch nicht ausgebucht ist.

Maximale Teilnehmerzahl:

Die maximale Teilnehmerzahl bei Hauptlauf und Hobbylauf liegt aufgrund der Streckenverhältnisse jeweils bei 1317 Startern.
Wenn das Limit erreicht ist, wird die Onlineanmeldung geschlossen.

Strecke:

Flacher Rundkurs, 5 km lang, komplett asphaltiert rund um den Wöhrder See. Beim 10 km-Lauf wird die Runde zwei Mal gelaufen. Im Zuge der Umbaumaßnahmen zur „Wasserwelt Wöhrder See" kann es zu kurzfristigen Änderungen an der Laufstecke kommen.

Umkleide / Duschen / Verpflegung:

Umkleiden sind im Sebastianspital vorhanden. Für Garderobe und Wertsachen in den Umkleideräumen wird nicht gehaftet.
Duschen sind nicht vorhanden.

Für kostenlose Getränke (warme Brühe, Wasser, Tee) ist gesorgt.

Startberechtigung und Haftung:

Startberechtigt sind alle Läuferinnen und Läufer, die im Besitz der offiziellen Startnummer des 15. Nürnberger Silvesterlaufs sind. Die Nummer ist nicht übertragbar und unverändert an der Vorderseite des Lauftrikots zu tragen.

Aus Sicherheitsgründen sind Kopfhörer verboten.

Die Veranstalter sowie sonstige an der Durchführung beteiligte Dritte haften für keinerlei Schäden, ausgenommen für Schäden aus Verletzung des Lebens, Körpers oder Gesundheit, die auf einer zumindest fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters, gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Für sonstige Schäden wird darüber hinaus gehaftet soweit diese auf einer zumindest grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters, gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Wege gegebenenfalls nicht vollständig von Schnee und Eis befreit sind und der/die Läufer/in insoweit, wie auch für seine gesundheitliche Eignung selbst verantwortlich ist.

Erlaubnis zur Veröffentlichung von Fotos:

Der/die Läufer/in erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner/ihrer Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos und Filmaufnahmen ohne Anspruch auf Vergütung zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit durch den Veranstalter in Printerzeugnissen und Internetauftritten veröffentlicht werden können.

Zeitnahme:

Vollelektronische Nettozeitmessung mit Einmaltransponder der Firma chipzeit.de. Der Transponder ist in der Startnummer integriert. Die Wertung erfolgt auf den ersten drei Plätzen (Männer und Frauen) nach Bruttozeit, der Rest nach Nettozeit.

Anmeldung:

Onlineanmeldung bis 15.12.2017. Spätere Anmeldung nur noch bei der Startunterlagenausgabe am 30.12.2017 und 31.12.2017.

 

Alle wichtigen Informationen sind auch im Flyer zusammengefasst.